Das Sonnentor

Im weiteren Verlauf der Realisierung der Installation DAS ORAKEL VON BERLIN ist das Sonnentor von Niki de Saint Phalle geplant. Es wird den Besucher als neues Südtor Berlins (Hallesches Tor) auf dem Wege zur Installation empfangen. Das Sonnentor soll sich den Proportionen des äußeren Gebäuderinges des Mehringplatzes mit einer Höhe von 12 m und 9 m Breite anpassen und so ein würdiges Tor zum Orakel von Berlin und zur Friedrichstraße bilden.

Die aus Edelstahl zu fertigende Skulptur wurde von der franco-amerikanischen Künstlerin Niki de Saint Phalle für DAS ORAKEL VON BERLIN entworfen. Das Sonnentor wäre das wahrscheinlich letzte Vermächtnis der im Mai 2002 verstorbenen Künstlerin.

Die Vision
Projektbeschreibung
Das Orakel
Erluterungstafeln
Der Farbring
Die Antworttafeln
64 Windtafeln
Das Sonnentor
Pfad der Visionre
Wegweiserring
Weitere Installationen
ber uns