Hauptsponsor
 

DAS ORAKEL VON BERLIN und DER PFAD DER VISIONÄRE

Für Ihre Beteiligung an dem städtebaulichen Kunstprojekt

„Das Orakel von Berlin und der Pfad der Visionäre“ gelten Sie als Hauptsponsor mit allen im Folgenden genannten Möglichkeiten. Die Anzahl der Hauptsponsoren ist begrenzt. Jeder Hauptsponsor ist exklusiver Vertreter seiner Branche.


Die Vereinbarung kann z. Z. für eine Laufzeit von 10 Jahren
abgeschlossen werden

· Der „Wegweiserring“ nennt exklusiv Ihren Firmennamen und die Entfernung Ihres
..Standortes zum Platz „Das Orakel von Berlin“.

· Sie werden auf der „Sponsorentafel“ im Eingangsbereich der Friedrichstraße hervor-
..gehoben in erster Kategorie erwähnt.

· Beim Informationsterminal, der dem Besucher in allen wichtigen Sprachen
. Das Orakel von Berlin erläutert, erscheint hervorgehoben Ihr Logo (ev. mit Link
..zu Ihren Seiten).

· Sie sind Pate einer Anzahl der 64 „Kuchenstücke“ (Antworttafel plus
..Farbtafel plus
Windtafel). Sie werden in allen Veröffentlichungen als solcher
..erwähnt. Mit der Patenschaft sind keinerlei Verpflichtungen verbunden.
..Sie werden bei den entsprechenden Antworttafeln zurückhaltend erwähnt.
..Der Wert pro Antworttafel beträgt EUR 50.000,-.

· Erwähnung Ihres Namens auf einer Anzahl von „Länder-Zitattafeln“
..(Pfad der
Visionäre) im Sinne ihrer Unternehmensphilosophie.
..Ihre Erwähnungen finden unter der jeweiligen Erwähnung der offiziellen
..nationalen Vertretung (Botschaft) statt.

Die Kommunikationsmaßnahmen für Hauptsponsoren

Begleitevents

Die Begleitevents bilden die programmatische Ergänzung zum Orakel von Berlin.
Kunstwelt e.V. Berlin veranstaltet in Kooperation mit internationalen Partnern unterschiedliche Veranstaltungen in verschiedenen Städten, weltweit.

Sie sind Schirmherr von Begleitevents und Veranstaltungen, wie: Ausstellungen, Bildungsveranstaltungen, Designwettbewerbe, Festlichkeiten, Kulturaustauschprogramm, Kunstaktionen und Theaterproduktionen, in Planung sind:


1. Informationszentrum und Ausstellung in der Friedrichstraße

2. die Ausstellung „Das Orakel von Berlin und der Pfad der Visionäre“
....welche weltweit in verschiedenen Hauptstädten (z.B. Partnerstädte Berlins)
....in Zusammenarbeit mit den Medien präsentiert wird

3. ein internationaler Designwettbewerb zum „Merchandising - Das Orakel
....von Berlin“ unter dem Juryvorsitz von Prof. Kurt Weidemann, Stuttgart

4. Ausstellungen, Innovationsmesse, Märkte, Festlichkeiten, Kunstaktionen,
....Sport- und andere Bildungsveranstaltungen Ihrer Wahl die das Projekt in
... Zukunft.international begleiten werden

5. Kunstevents und VIP-Partys

· Teilnahme an den medienwirksamen Events, wie: Vernissagen,
.. Festlichkeiten u.a. mit der Möglichkeit, Ihre Kunden und Geschäftsfreunde
.. einzuladen und diese.außergewöhnlichen Foren für.Gespräche zu nutzen

· Teilnahme am offiziellen Empfang der Stadt Berlin sowie den Empfängen
..der teilnehmenden
Botschaften (z.Z. 25) mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Kultur .
..
und Medien

· Sie werden eingeladen zu den verschiedenen Veranstaltungen, Empfängen
..
und Treffen mit den Künstlern

· Ein großes Kontingent an Freikarten für die verschiedenen kulturellen
..Aktivitäten und Events,
wie: Ausstellungen, Kunstaktionen, Theater,
..Festlichkeiten (für Sie, für Ihre Belegschaft, für Ihre.Geschäftspartner)

· Sie haben die Möglichkeit bei allen Veranstaltungen mit Ihren Produkten präsent
..zu sein


..Medien

· Sie sind mit ihrem Logo auf ausgesuchten Printerzeugnissen mit der Überschrift
..erwähnt: Präsentiert von „..................“ (Anzeigen, Plakate, Transparente, ..Postkarten, Einladungen, Ausstellungskataloge, Bücher, Prospekte,
..Briefpapier, u.a.)

Sie haben die Möglichkeit der Selbstdarstellung im Rahmen der geplanten
Medien-, Film-, TV-Verwertung, wie:

· TV/ Film:
1. „The making of“.
2. Bildungsmagazin „Visionen beginnen mit Fragen“ mit Liveschaltung vor Ort.
3. Talkshow „Delphische Diskurse“.

· Radio:
1. Talkshow

· Internet mit Link zu Ihren Seiten:
1. Information über die Installation und zur Geschichte des Platzes
2. “Das Orakel von Berlin“ als interaktives Spiel.
3. Hintergrundwissen.

· Printmedien:
1. Kolumne “Der Pfad der Visionäre“ zum Thema Zukunftsvisionen. In Kooperation
....mit einer Tageszeitung schreiben Berliner Köpfe, Philosophen, Wissenschaftler, ....Politiker über Zukunftsvisionen.
2. Das Orakel von Berlin® als Touristenführer: „Gib dem Zufall eine Chance“,
....Kulturführer durch Berlin.

· Sie werden bei der entsprechenden Medienarbeit hervorragend berücksichtigt
..(Pressemappe, Anzeigen, Presseartikel, Interviews).

· Eigene Textbeiträge in Katalogen.


Souvenierartikel, Merchandising
Durch die große Aufmerksamkeit, die die Umgestaltung des Platzes inmitten der Stadt erregen wird und die schnelle Etablierung des Kunstprojektes als Sehenswürdigkeit, touristische Hauptattraktion der Hauptstadt, kann das Projekt ideal für Merchandising-Strategien genutzt werden.

DAS ORAKEL VON BERLIN und der PFAD DER VISIONÄRE bieten ein breites Spektrum an Produkten für begleitende Werbematerialien.

· Sie sind auf ausgesuchten Artikeln, die für „Das Orakel von Berlin“® und
..der „Pfad der Visionäre“entwickelt werden mit Ihrem Logo präsent.

· Ein Kontingent an Produkten (Werbeträgern), die für „Das Orakel von Berlin“
..und dem „Pfad der Visionäre“ entwickelt wurden und ein Kontingent an Katalogen
..für Sie, z. B. als Geschenk für Ihre Geschäftspartner.

 

 

 

zurck

Kunstwelt e.V.
Mitglied werden
Sponsor werden
Hauptsponsor
Basissponsor
Patenschaften
Eventsponsor
Brgersponsor
Spenden
Ich mchte eingeladen werden
Jobs und Praktika