Wandmalerei

 

An der Fassade des Hauses Friedrichstrae Nr. 245 wurde 2007 eine Wandmalerei des in Berlin lebenden Argentinischen Knstlers Mariano Rinaldi-Goni (MAO) realisiert.

Der Entwurf entstand nach der Idee von Bonger Voges und Kristijana Penava. Das Bild zeigt die Friedrichstrasse vom Halleschen Tor bis zum Oranienburger Tor in sechs Abschnitten, zuunterst das Hallesche Tor mit dem Mehringplatz.

Die Vision
Projektbeschreibung
Das Orakel
Pfad der Visionre
Wegweiserring
Weitere Installationen
Terminals und Chinesische Wand
Wandmalerei
ber uns